SOMMER-ZITRONENPESTO

Zutaten:

Pesto:

  • Handvoll Rucola
  • Handvoll Zitronenmelisse, frisch
  • 4-5 Blätter Minze, frisch
  • 40g Walnusskerne
  • 30g Cashewkerne
  • 100ml Olivenöl
  • ½ Zitrone, Saft frisch gepresst
  • ¼ TL Salz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Zitronenschale, frisch gerieben

Außerdem:

Zubereitung:

  1. Für das Pesto Rucola, Zitronenmelisse und Minze grob hacken. Cashews und Walnüsse grob hacken. Kräuter und Nüsse zusammen mit Olivenöl und dem frisch gepressten Saft einer halben Zitrone im Küchenmixer einige Minuten zu einem cremigen Pesto mixen.
  2. Pesto mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Salz abschmecken, frisch geriebene Schale einer unbehandelten Zitrone untermischen.
  3. Karotte schälen und mit dem Spiralschneider oder mit dem Julienne-Schneider in lange Fäden schneiden.
  4. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abgießen. 5 heiße Spaghetti auf dem Teller anrichten, Karotten-Fäden untermischen und mit Sommer-Pesto servieren.

Unser Tipp: Auch mit Walnussöl schmeckt unser zitronig-frisches Sommerpesto köstlich! Ein Teelöffel Limette-Minze Chutney im Pesto sorgt für den geschmacklichen Extra-Kick!

Portion: für 4 Personen

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.