Vegane Alternative zu Schoko Cookies

Zubereitung:

200 g feines Mehl (Weizen oder Dinkel)
60 g fairafric Kakaopulver
1 EL Backpulver
1 EL Natron
1 Prise Salz
120 g pflanzliche Margarine
150 g Rohrohrzucker
1 Prise Vanillezucker
60 ml Pflanzendrink 
1 reife Banane (optional)
150 g 70 % fairafric Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Zutaten (für ca. 20 Cookies)

Ofen auf 180 Grad Celsius Ober/-Unterhitze aufheizen.

Margarine, Zucker, Vanillezucker und Pflanzendrink schaumig rühren.

Banane zerkleinern und dazu geben.

In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Kakao, Salz und Natron vermischen.

Beide Mischungen vermengen und ca. 100 Gramm Zartbitterschokolade gehackt hinzugeben.

Mit einem Löffel ca. Tischtennisball große Kugeln auf ein Backblech legen mit Abstand (ca. 9-10 pro Blech).
Im Ofen 15 Minuten lang backen. Die restliche Zartbitterschokolade in grobe Stückchen hacken.

Wenn die Kekse fertig sind, die Zartbitterschokolade direkt in den noch warmen Teig stecken.


DU MÖCHTEST DAS REZEPT DIREKT NACHKOCHEN?

Beim Kreieren unserer Rezepte verwenden wir die Produkte, die dir in der Zutatenliste vorgeschlagen werden. Diese kannst du bequem bei uns im Onlineshop bestellen und so das perfekte Ergebnis erhalten. Unterhalb der Rezeptliste findest du alle Zutaten, die wir im Sortiment haben.

Mit einem Klick auf den Button „ALLE PRODUKTE IN DEN WARENKORB“ kannst du alle benötigten Zutaten in deinen Warenkorb legen. Dann musst du nur noch die richtige Menge auswählen und schon kannst du deine Zutaten direkt bestellen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.