Knusperecken mit zwei verschiedenen Dips

Zutaten:

Für den Koriander-Avocado-Dip

½ reife Avocado
2 EL Vegane Mayoalternative
3 EL Zitronensaft

10 Stiele Koriander
3 Stiele Petersilie
1 Msp. Piment d’Espelette oder Chilipulver
Meersalz, feinkörnig
Pfeffer

Für die Tomatensalsa

200 g gehackte Tomaten
2 EL Byodo Tomaten-Paprika Mark Doppelfrucht
½ rote Zwiebel

½ Knoblauchzehe
1 EL Byodo Brat-Olive Mediterran
1 kleine Chilischote

1 EL Agavendicksaft
1 EL Byodo Essig
2 Zweige frischer Thymian

1 Msp. Rauchpaprikapulver
Meersalz, feinkörnig
Pfeffer

 

 

Zubereitung: 


Für den Koriander-Avocado-Dip

Die Avocado halbieren und das Avocadofleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. In eine Schale geben und zusammen mit der veganen Mayoalternative und dem Zitronensaft mit einer Gabel zu einer Creme zerdrücken.

Die Koriander- und Petersilienblätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Unter die Avocadocreme mengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, Piment d’Espelette oder Chilipulver je nach gewünschter Schärfe zugeben.

Für die Tomatensalsa

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Chilischote entkernen und in feine Stückchen schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Byodo Brat-Olive andünsten. Tomaten, Byodo Tomaten-Paprika Mark Doppelfrucht, Byodo Essig, Chilischote, Rauchpaprikapulver, Thymianblättchen und Agavendicksaft zugeben.

Alles bei milder Hitze für 15 Minuten köcheln lassen. Mit Meersalz, feinkörnig und Pfeffer abschmecken.

Hinweis: Du willst das Rezept direkt nachkochen & bist auf der Suche nach den richtigen Zutaten? Ganz einfach :) Im Reiter "Zutaten" findest du alles, was du brauchst. Und noch einfacher - alle Zutaten, die wir im Sortiment haben, kannst du über den Button "Alle Produkte in den Warenkorb" auch direkt in den Warenkorb legen & direkt bestellen! 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.