Teriyaki Bowl

Zutaten:

250 g Tofu natur

250 g Basmatireis

360 ml Wasser

60 g Mango

2 Stangen Frühlingslauch

1 EL Limettensaft

4 EL Planzenöl

60 g Edamame

25 g Erdnüsse

2 Stiele Koriander

Tasty Ideas Korean Teriyaki Soße

Salz

Pfeffer

Chilis getrocknet

 

 

Zubereitung:

Den Reis gründlich waschen und ca. 10 Minuten in frischem Wasser einweichen. Einmal aufkochen und für 15 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. 

Die Mango in Würfel und den Frühlingslauch in Ringe schneiden. Den Tofu würfeln und mit Limettensaft und Salz vermengen.

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tofuwürfel scharf darin anbraten. Mit der Korean Teriyaki Sauce und ggf. 2-3 EL Wasser ablöschen.

Die Edamame und den Frühlingslauch zugeben und mit Salz, Pfeffer und getrockneten Chilis abschmecken.

Den warmen Basmatireis in eine Schüssel geben und den Tofu darauf anrichten. Mit Erdnüssen und Koriander garnieren und servieren.



 

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.