SPARGELLONI MIT ORANGEN-HOLLANDAISE

Zubereitung:

  1. Untere 2 Drittel vom weißen Spargel sorgfältig schälen und etwa 1cm vom Ende abschneiden. Wasser mit 1 EL Salz und Zucker zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und Spargel ca. 6 Min. halbgar kochen. Spargel aus dem Wasser entnehmen, Spargelsud zur weiteren Verarbeitung zurück behalten.
  2. Lasagne-Platten im Spargelsud ca. 6-8 Min fast al dente kochen. Platten während des Kochvorgangs (besonders am Anfang) wiederholt mithilfe einer Gabel voneinander lösen, sodass Sie nicht zusammenhaften.
  3. Je eine Lasagne-Platte mit einer Scheibe Vegane Slices belegen, je 2-3 Stück Spargel auflegen und alles zusammen zu Cannelloni aufrollen. Fertige Spargelloni in eine ausreichend große, feuerfeste Auflaufform nebeneinander legen.
  4. Orange gründlich waschen und Schalenabrieb von einer Frucht nehmen. Orangensaft auspressen und durch ein Sieb gießen.
  5. Für die Orangen-Hollandaise Schalotten schälen, sehr fein würfeln und in einer großen Pfanne in etwas Pflanzenöl glasig dünsten. Schalotten mit Weißwein und 150 ml von der Gemüsebrühe aufgießen, einen Schuß Weißweinessig sowie ganze Pfeffer zugeben und einige Minuten bei mittlerer Hitze köchelnd auf etwa die Hälfte reduzieren lassen. Die Reduktion durch ein feines Sieb gießen, Flüssigkeit zurück in die Pfanne geben, Orangensaft und Schalenabrieb zugeben.
  6. Alsan in der Pfanne bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Mehl zugeben und unter Rühren kurz mit dem Pflanzenfett anschwitzen. Weißwein-Orangen Sud sowie flüssige Hafersahne unter schnellem Rühren zugießen und zu einer cremigen Hollandaise einköcheln. Bei Bedarf noch etwas vom Weißwein zugeben, um eine cremig-flüssige Konsistenz zu erreichen.
  7. Spargelloni in der Auflaufform mit reichlich von der Orangen-Hollandaise begießen und mit etwas Mozzarisella bestreuen. Spargelloni bei 190°C im vorgeheizten Backofen etwa 25-30 Minuten backen.

Unser Tipp: Dazu schmecken z.B. panierte Veganschnitzel ganz hervorragend!

Portion: 2 Personen

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.