PIKANTE BÄRLAUCH-SCONES

Bärlauch-Scones:

Topping:

Zubereitung:

  1. Weizenmehl, Backpulver, Salz und Senfmehl (gemahlene Senfkörner) in einer Rührschüssel vermischen. Abgetropfte Kichererbsen aus der Dose mit dem Stabmixer pürieren, Wasser zugeben und cremig rühren. Tofu fein mit der Gemüsereibe fein reiben. Bärlauch waschen und trocken schütteln, fein hacken. Zimmerwarme Alsan in kleinen Stücken, Kichererbsen-Püree und Tofubrösel zu den trockenen Zutaten in die Schüssel geben sowie gehackten Bärlauch, vegane Alternative zu Streukäse und Haferdrink. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einem gleichmäßigen Teig arbeiten und 15 Min. ruhen lassen.
  2. Ebene Arbeitsfläche sorgfältig mit Mehl bestäuben, Scone-Teig ca. 2 cm dick ausrollen und mit einem kleinen Trinkglas oder Ausstecher (Durchmesser ca. 4 cm) runde Stücke aus dem Teig stechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
  3. Etwas Hafer Cuisine mit einer Prise Paprikapulver und vegane Alternative zu Streukäse mischen und auf die Scones verteilen, Chiliflocken aufstreuen. Bärlauch-Scones bei 180°C im vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Min. goldbraun backen.

 

Unser Tipp: Unsere ofenfrischen Bärlauch-Scones schmecken nicht nur pur köstlich, sondern sind auch mit den leckeren Frischkäsealternativen (z.B. Made with Luve Frisch Cremiges Streichglück Kräuter, 150g) und veganen Brotaufstrichen aus unserem Shop serviert ein Hochgenuss!

 

Portion: 11-12 Stück

Rezept: Sophie Mathisz / Fotografie: Marcus Maly

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.