Mac ’n’ Bedda Sandwich

Zutaten:

•    Eine Packung bedda REIBEREI, 150g

•    Sandwich-Toast nach Wahl

•    100g Makkaroni-Nudeln

•    100g Cashewkerne

•    250 ml Wasser

•    1 mittelgroße Süßkartoffel

•    3 EL Hefeflocken

•    2 TL Gemüsebrühe

•    1-2 EL Zitronensaft

•    Frische Sprossen und Petersilie

•    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1.   Die Cashewkerne für mindestens 8 Stunden, besser über Nacht, in Wasser einweichen.

2.   Süßkartoffel und Möhre schälen, in Würfel schneiden und mit den 250 ml Wasser im Topf weich kochen. Parallel dazu werden die Makkaroni Nudeln in einem separaten Topf nach Anleitung gekocht.

3.   Die eingeweichten Cashews abtropfen und zusammen mit dem gekochtem Gemüse inklusive Wasser, Hefeflocken, Brühe und Zitronensaft in einem Mixer zu einer cremigen Sauce pürieren.

4.   Die Sauce über die gekochten Nudeln geben, bedda Reiberei hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen, hacken und hinzugeben.

5.   Die Sandwichscheiben mit Mac’n’Bedda und Sprossen befüllen und im Sandwichmaker oder im Ofen backen.

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.