Japanisches Tofu-Schnitzel

Zutaten:

200 g fester Tofu
30 g Kokosöl
80 ml Sojadrink
40 g Mehl (405er)
10 g Maisstärke
100 g Panko Paniermehl
250 g Sushi-Reis, gekocht
1 Stange Frühlingslauch
80 g Chinakohl
24 g Cashewkerne
1,5 Stück Limetten
1 Flasche Tasty Ideas Spicy Mango Sauce
Gewürze: Salz, Paprikapulver edelsüß

 

Zubereitung:

Den Frühlingslauch in feine Ringe schneiden. Den Chinakohl in feine Streifen schneiden und mit Salz und etwas Spicy Mango Sauce vermischen.

Den Sushi-Reis laut Herstellerangaben zubereiten.

Währenddessen den Tofu in 2 Scheiben schneiden, das Wasser herausdrücken und gut mit Küchenpapier abtupfen, bis er sehr trocken ist.

Sojadrink, Mehl, Maisstärke, Paprikapulver und Salz in einer Schüssel verquirlen. Panko-Paniermehl in eine zweite Schüssel füllen. Den Tofu zuerst in die Mehlmischung tunken, dann im Panko-Paniermehl wälzen und leicht andrücken.

Das Kokosöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die panierten Tofu-Schnitzel ca. 5 Minuten goldbraun und knusprig braten.

Den gegarten Sushi-Reis anrichten und den marinierten Chinakohl mittig daraufsetzen. Die knusprigen Tofu-Schnitzel in Streifen schneiden und auf den Reis und den Chinakohl legen.

Die restliche Spicy Mango Sauce über das Gericht laufen lassen und mit Frühlingslauch, Limettenecken und gerösteten Cashewkernen garnieren.

Du möchtest das Rezept direkt nachkochen?

Beim Kreieren unserer Rezepte verwenden wir die Produkte, die dir in der Zutatenliste vorgeschlagen werden. Diese kannst du bequem bei uns im Onlineshop bestellen und so das perfekte Ergebnis erhalten. Unterhalb der Rezeptliste findest du alle Zutaten, die wir im Sortiment haben.

Mit einem Klick auf den Button „Alle Produkte in den Warenkorb“ kannst du alle benötigten Zutaten in deinen Warenkorb legen. Dann musst du nur noch die richtige Menge auswählen und schon kannst du deine Zutaten direkt bestellen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.