Gemüsepatties

Zutaten für den Burger:

•    Burger Buns

•    1 Tomate

•    1 Rote Zwiebel

•    Bedda Frischcreme Paprika

•    Bedda Vegan Aioli

•    Bedda Scheiben zum Schmelzen 

•    Rucola

 

Zutaten für die Gemüsepatties:

•    1 Karotte

•    1/2 Zucchini

•    1 kleine Zwiebel

•    75 gr Sonnenblumenkerne

•    1,5 EL Chiasamen

•    4,5 EL Wasser

•    75 gr Semmelbrösel

•    Salz, Pfeffer, Oregano

•    4 EL Olivenöl zum Braten

•    40 gr getrocknete Tomaten

•    40 gr schwarze, entsteinte Oliven

 

Zubereitung der Patties:

1.   Die Chiasamen mit dem Wasser vermischen, gut verrühren und 15 min quellen lassen.

2.   Währenddessen die Karotte schälen, die Zucchini waschen und beides fein reiben.

3.   Sonnenblumenkerne in der Pfanne rösten und danach in eine Schale geben.

4.   Die Zwiebel fein würfeln und mit 2 EL Olivenöl in der Pfanne braten. Das geriebene Gemüse dazu geben und ebenfalls ca. 5 min anbraten. Danach die Masse rausnehmen, die Sonnenblumenkerne dazugeben und dann nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

5.   Die Chiasamen und die Semmelbrösel zum Binden zu der Masse geben und gut durchkneten. 

6.   Patties formen und bis zur gewünschten Bräunung in den restlichen 2 EL Olivenöl braten.

7.   Die Burger Buns mit der Frischcreme Paprika bestreichen und nach Bedarf belegen. Wir empfehlen frisches Gemüse, Bedda Scheiben zum Schmelzen und die Bedda Aioli. Dazu schmecken Kartoffelpommes super!

Weitere tolle Rezepte findest du hier: https://bedda-world.com/blog/

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.