BUCHWEIZEN-GALETTE MIT SPARGEL

Zutaten:

Galettes:

Füllung / Sauce:

Außerdem (zum Garnieren):

  • Kürbiskerne
  • Frische Gartenkresse

Zubereitung:

  1. Für die Galettes Buchweizenmehl in eine Rührschüssel geben und mit Salz mischen. 300 ml von dem Sojadrink zugeben und mit einem Kochlöffel klumpenfrei rühren. Restlichen Sojadrink sowie Wasser nach und nach unterrühren, bis ein glatter, zähflüssiger Teig entsteht.
  2. Je Galette 1 TL Haselnuss-Öl in einer Pfanne erhitzen und einen Schöpflöffel vom Teig hineingeben. Flüssigen Teig durch Drehen und Wenden der Pfanne zügig verteilen, da er sehr schnell fest wird. Sobald der Teig in der Pfanne fest zu werden beginnt, den Rand rundherum leicht lösen und Galette einige Minuten braten, dann wenden und von der anderen Seite fertig braten. Auf diese Weise 6 Galettes braten (jedes Mal erneut etwas Öl in der Pfanne verteilen).
  3. Schalotten schälen und fein würfeln. Das untere Drittel der Spargelstangen schälen. Untere Drittel abschneiden und diese Stücke in feine Ringe schneiden, die Spargelspitzen beiseitelegen.
  4. Etwas Haselnuss-Öl in der Pfanne erhitzen und Schalottenwürfel und Spargelringe einige Minuten darin anrösten. Gemüse mit veganem Weißwein ablöschen und eine Minute unter Rühren verdunsten lassen. Gemüsebrühe aufgießen und kurz köcheln. Reis Cuisine zugeben und bei kleiner Hitze einige Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit reduziert ist und eine saucige Konsistenz entsteht. Schließlich süßen Senf (und optional Meerrettich) gleichmäßig unterrühren und fertige Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
  5. Spargelspitzen in einer sauberen Pfanne in etwas Haselnuss-Öl bei mittlerer Hitze langsam anbraten.
  6. Buchweizen-Galettes mit je 2-3 gebratenen Spargelstangen belegen, etwas von der Sauce darauf verteilen und Kürbiskerne darauf streuen. Galette umschlagen und ggf. mit einem Holzstäbchen fixieren. Fertige Spargel-Galettes mit etwas frischer Gartenkresse bestreut servieren.

Unser Tipp: Lieblicher Weißwein schmeckt nicht nur in der Spargelsauce köstlich – auch im Glas passt er perfekt zu diesem leckeren Spargel-Gericht!

Portion: 3 Personen / 6 Galettes

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.