SCHOKO-CHIA-PUDDING

Zutaten:

Schoko-Chia-Pudding:

Außerdem:

  • Früchte nach Belieben, zum Garnieren

Zubereitung:

1. Vanilleschote der Länge nach einschneiden und das Mark mit einem Messer herausschaben. Mandelmus und Ahornsirup in eine Schale geben, Kakopulver und Vanillemark hinzugeben und mit 3-4 EL vom Haselnussdrink glattrühren. (Alternativ zum Ahornsirup kann mit Datteln gesüßt werden: Dazu die entsteinten Datteln etwa 1 Std. im zimmerwarmen Haselnussdrink einweichen lassen, aus der Flüssigkeit entnehmen und mit dem Stabmixer zusammen mit dem Mandelmus, dem Kakaopulver, Vanillemark und etwas vom Haselnussdrink fein pürieren.). Restlichen Haselnussdrink nach und nach unter die Kakaomischung rühren. 

2. Chiasamen zum Kakao geben und untermischen, im Kühlschrank über Nacht (mindestens aber 3-4 Stunden) quellen lassen.

3. Schoko-Chia-Pudding pur genießen oder mit Früchten nach Wahl garniert servieren.

Unser Tipp:

 Unser schokoladiger Chia-Pudding schmeckt auch köstlich mit Erdnussmus zubereitet!

Portion: 2 Personen

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.