FLORENTINER APFEL-TALER

Zutaten:

Mürbteig:

Belag:

Außerdem:

Zubereitung:

  1. Für den Mürbteig Mehl in eine Rührschüssel geben, Alsan in kleinen Stücken hinzugeben und die Zutaten zwischen den Handflächen zerreiben, bis das Pflanzenfett gleichmäßig unter dem Mehl verteilt ist. Eine Prise Salz, Zucker sowie Aprikosenmarmelade dazugeben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem homogenen Mürbteig arbeiten. Teig zu einer Kugel kneten und in Frischhaltefolie gewickelt eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Äpfel gründlich waschen und Kerngehäuse mit einem Apfelstecher entfernen. Äpfel mit Schale in etwa 5mm dicke Ringe schneiden.
  3. Inzwischen vegane Sahnealtrenative in einem Topf erwärmen. Alsan und Zucker sowie Agavendicksaft zugeben und Zutaten unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten weiterköcheln. Gehobelte Mandeln sowie Mehl hinzugeben und behutsam unterrühren. Florentiner Mandelmasse unter regelmäßigem Rühren weitere 10-15 Minuten karamellisieren lassen. Die Masse ist fertig, wenn sie goldbraun karamellisiert und eingedickt ist.
  4. Mürbteig auf einer gründlich bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und runde Plätzchen von etwa 5-5cm Durchmesser ausstechen. Plätzchen nebeneinander mit etwas Abstand zueinander auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.
  5. Je einen Esslöffel von der warmen Mandel-Karamellmasse auf den Mürbteig-Plätzchen verteilen und Belag mit je einem Apfelring belegen. Einen Esslöffel Aprikosenmarmelade mit 2-3 EL Wasser glatt rühren und Apfelringe damit bepinseln.
  6. Florentiner Apfel-Taler bei 170°C im vorgeheizten Backofen etwa 15-25 Minuten backen, bis der Mandelbelag eine knusprig-goldbraun gebacken ist.
  7. Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Die auf dem Blech abgekühlten Florentiner Apfel-Taler mit je einem Teelöffel geschmolzener Zartbitterschokolade dekorieren und zum fest werden 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Unser Tipp: Besonders süße Naschkatzen verzieren die feinen Florentiner Apfel-Taler vor dem Servieren mit einem Cremehäubchen!

Portion: 6-8 Personen (ca. 16 Stücke)

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.