Erdnussbutter-Bananen-Pancake

Zutaten:

•    1 reife Banane, gestampft

•    1 Tasse Vollkornmehl

•    1 EL Backpulver

•    1/2 TL Salz

•    1 TL Zimt

•    1 Tasse Mandeldrink

•    1 EL Ahornsirup

•    3 EL natürliche Erdnussbutter

•    Blaubeeren & Schakalotta

 

 

Zubereitung:

1.   Banane in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mehl, Backpulver, Salz, Mandeldrink, Ahornsirup und Erdnussbutter hinzufügen. Grob vermischen und 5-10 Minuten ruhen lassen. Wenn der Teig zu dick ist, etwas mehr Mandeldrink hinzugeben.

2.   Eine Viertel- bis halbe Tasse des Teigs in eine leicht geölte Pfanne bei mittlerer Hitze geben. 

3.   Den Pfannkuchen umdrehen, sobald ein paar Bläschen in der Mitte entstehen. Dann noch ein paar Minuten backen.

4.   Den Pfannkuchen nach Geschmack mit etwas warmer, leicht flüssiger Erdnussbutter begießen und mit kleingehackten Schakalotta-Riegeln, Banane und Blaubeeren dekorieren.

 

Unser Tipp:

Nach Schritt 2 jedem Pfannkuchen ein paar Blaubeeren hinzufügen.

Für besonders fruchtige Pancakes!

Portion: für 6 Pfannkuchen, ca. 2-3 Personen

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.