Curry mit Reisnudeln und Lupinen Rostbratwürstchen


Zutaten für 4 Personen:

  • 1 große Zwiebel (fein gehackt)
  • 3 cm Ingwer (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 1 TL Curry
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Kümmel
  • ½ TL Koriander
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Gemüsewürfelbouillon
  • 1 TL rote Currypaste
  • 2 Möhren (fein gehackt)
  • 1 Zucchini (in Würfeln)
  • 1 Stängel Sellerie (fein gehackt)
  • 400 ml Kokossahne
  • 1 Paket Reisnudeln
  • 1 Päckchen Alberts Lupinen Rostbratwürstchen (in Stückchen)

 


Zubereitung: 

Zwiebel in einem hohen Topf in Olivenöl schmoren.

Nach einigen Minuten Ingwer, Knoblauch und Kräuter hinzufügen. 1 Minute lang umrühren.

Danach das restliche Gemüse und die Kokossahne hinzugeben. 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. 

In der Zwischenzeit die Reisnudeln kochen und die Alberts Lupinen Rostbratwürstchen in etwas Olivenöl braten. 

Tipp: Das Curry mit Reisnudeln, Alberts Lupinen Rostbratwürstchen, Limettenscheiben und frischem Koriander servieren. 

Hinweis: Du willst das Rezept direkt nachkochen & bist auf der Suche nach den richtigen Zutaten? Ganz einfach :) Im Reiter "Zutaten" findest du alles, was du brauchst. Und noch einfacher - alle Zutaten, die wir im Sortiment haben, kannst du über den Button "Alle Produkte in den Warenkorb" auch direkt in den Warenkorb legen & direkt bestellen! 

 

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.