Borschtsch

Zutaten:

1 Packung Vegane Seitan-Medaillons
1 ½ l Gemüsebrühe
150 g Weißkraut vierteln
150 g Blaukraut vierteln
150 g Kartoffeln
250 g Rote Bete
2 Karotten
1 kleine Stange Lauch
1-2 EL Tomatenmark
120 g Pflanzenmargarine
1-2 EL Zucker
3-4 EL Essig
150 g vegane Alternative zu Sahne 
1 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Seitan-Medaillons in kleine Würfel schneiden. Weißkraut und Blaukraut vierteln, ohne Strunk in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln, Rote Bete und Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch in feine Streifen schneiden. Kartoffeln, Weißkraut und Rotkraut in einem Topf mit der Gemüsebrühe 20 Minuten lang kochen.

Rote Bete, Karotten und Lauch in einer Pfanne mit Pflanzenmargarine 10 Minuten lang dünsten. Mit etwas Wasser angießen, Tomatenmark, Zucker und Essig dazu geben, kurz aufkochen. Danach in den Topf zu dem Kraut und den Kartoffeln geben. Nochmals 5-6 Minuten kochen lassen. Die Seitan-Würfel dazu geben. Mit veganer Alternative zu Sahne, gewiegter Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.

DU MÖCHTEST DAS REZEPT DIREKT NACHKOCHEN?

Beim Kreieren unserer Rezepte verwenden wir die Produkte, die dir in der Zutatenliste vorgeschlagen werden. Diese kannst du bequem bei uns im Onlineshop bestellen und so das perfekte Ergebnis erhalten. Unterhalb der Rezeptliste findest du alle Zutaten, die wir im Sortiment haben.

Mit einem Klick auf den Button „ALLE PRODUKTE IN DEN WARENKORB“ kannst du alle benötigten Zutaten in deinen Warenkorb legen. Dann musst du nur noch die richtige Menge auswählen und schon kannst du deine Zutaten direkt bestellen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.