Vegane Garnelenalternative mit Edamame und Sesamreis

Zutaten:

20g Sesamöl 
200g Vegane Garnelenalternative, ohne Schale 
150g Jasminreis 
30g Zwiebel 
15g Knoblauch
100g Brokkoli-Röschen
100g Karotten 
1 Stange Frühlingszwiebel
100g Edamame 
200ml Sojasauce 
24g Geröstete Erdnüsse 
1,5 Stück Limetten 
3 Stiele Koriander 
1 Flasche Tasty Ideas Orange & Ginger Sauce 
Gewürze: Salz, Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:
 

Einen großen Topf mit einem Liter heißem Wasser füllen. Den Jasminreis hineingeben und leicht salzen. Etwa 10 Minuten kochen, bis der Reis gar ist. Anschließend durch ein Sieb abgießen und mit etwas Sesamöl abschmecken.

Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch in Würfel schneiden. Die Karotte schälen und in Streifen hobeln. Den Frühlingslauch in feine Ringe schneiden. Die Erdnüsse grob hacken.

In einer großen Pfanne etwas Sesamöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauchwürfel anbraten. Die Brokkoli-Röschen und die Karottenstreifen zugeben, mit Sojasauce und Orange & Ginger Sauce ablöschen.

In einer zweiten Pfanne etwas Sesamöl erhitzen, die vegane Garnelenalternative darin anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gegarte vegane Garnelenalternative zusammen mit den Edamame zum Brokkoli-Gemüse-Mix geben und abschmecken.

Den Reis locker anrichten, Gemüse und vegane Garnelenalternative darauf anrichten. Mit gezupftem Koriander, Limettenecken und gehackten Erdnüssen garnieren.

Du möchtest das Rezept direkt nachkochen?

Beim Kreieren unserer Rezepte verwenden wir die Produkte, die dir in der Zutatenliste vorgeschlagen werden. Diese kannst du bequem bei uns im Onlineshop bestellen und so das perfekte Ergebnis erhalten. Unterhalb der Rezeptliste findest du alle Zutaten, die wir im Sortiment haben.

Mit einem Klick auf den Button „ALLE PRODUKTE IN DEN WARENKORB“ kannst du alle benötigten Zutaten in deinen Warenkorb legen. Dann musst du nur noch die richtige Menge auswählen und schon kannst du deine Zutaten direkt bestellen.

 

 

 

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.